MUT

Mitmachen und Teilen e.V.

 

 

Willkommen auf unserer Webseite


Wir freuen uns über Ihr Interesse und stellen Ihnen gerne unsere Arbeit vor. Unser Ziel ist es, Kindern, Jugendlichen und bedürftigen Erwachsenen in Rumänien und Togo/Afrika Hoffnung und Perspektiven zu geben.

Viele Bilder finden Sie in unserer Galerie

Sehr viele Informationen zu unserem Verein und unseren Aktionen finden Sie in der Rubrik "Das ist MUT".

 

2022-02-24

Aktuelle Infos über die laufende Aktion in Tchébébé/Togo - Mittwoch, 23. Februar

Es ist wieder Abend geworden, Zeit für einen Rückblick auf den Tag.

Es ging wieder früh los auf der Baustelle. Der Boden wurde vorbereitet, damit später betoniert werden konnte.
Togo Bodenvorbereitung 109.jpgTogo Bodenvorbereitung 110.jpgTogo Bodenvorbereitung 111.jpg

Togo Beton wird glattgezogen 112.jpg

Togo Boden es wuselt 113.jpg

Auf der Baustelle ging es zu wie auf einem Ameisenhaufen, aber: Es funkioniert!

Togo Vorbereitung Anbau 114.jpg
Robert hat den Anbau für die Kinderkirche in Angriff genommen (zwischen Container und Kirche).

Im Container waren die Elektriker am Werk, 
bereits am frühen Vormittag hing die erste Lampe!
Togo erste Lampe Container 116.jpg

Da zwischendurch der Kies fehlte, kam die Mittagspause genau richtig. Heute kochten die Frauen für die Armenspeisung und für alle Bauleute. Auch unsere Gruppe kam in den Genuss von Mais und Fischteilchen, allerdings war es wohl sehr scharf… 

Die Fotos entstanden beim Kochen und Essen (Anm.: Den Salat haben unsere Leute selbst gemacht zwecks der Vitamine).

Alle sind gespannt, wenn zum ersten Mal in der neuen Großküche gekocht wird.

Togo Kochen 116.jpgTogo Kochen 117.jpg

Togo Kochen 118.jpg

Togo Kochen 119.jpg

Togo Essen 120.jpg
Togo Essen Handwerker 121.jpg

Nach der Mittagspause ging es weiter, der Chef persönlich brachte die nächste Kieslieferung! Am Abend war die Bodenplatte betoniert. Und weil noch Material übrig ist, bekommt auch der Anbau einen Betonboden. 
Togo Feierabend auf der Baustelle.jpg
Togo Thermometer 122.jpg
Die Temperatur stieg wieder ins Unermessliche, wie das Thermometer zeigt. 

Dann Feierabend auf der Baustelle - den Feierabend haben sich alle wohl verdient. Unsere Leute genossen noch Spaghetti mit Tomatensoße mit normaler Schärfe und hinterher gings noch in die Kneipe mit Kühlschrank, um etwas Kühles zu genießen. 

Togo Seife 123.jpg

Das letzte Foto zeigt Seife - schade nur, dass das mit dem Duschen etwas schwierig ist mangels Wasser … 

 

MUT_Presse - 09:03:49 | Kommentar hinzufügen


E-Mail
Infos